Management und Partner

Profis in der Pionierarbeit

Inhaber, Mind Digital

Bernhard-Steimel

DIPL. OEC. BERNHARD STEIMEL

Bernhard Steimel ist Inhaber von Mind Digital und begleitet Führungsteams dabei, Chancen in den digitalen Zukunftsmärkten frühzeitig zu erkennen und die digitale Transformation erfolgreich zu meistern. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Strategie- und Geschäftsentwicklung und hat in den vergangenen Jahren den technologischen Wandel in Studien-, Innovations- und Marktentwicklungsprojekten begleitet.

Durch zahlreiche Publikationen und Vorträge gehört er zu den Vordenkern der digitalen Transformation und der heranbrechenden vernetzten Service-Ökonomie. Bernhard Steimel ist Herausgeber von Smarter-Service.com, Autor des Praxisleitfadens “Digitale Transformation” sowie zahlreicher Trendstudien zu den Zukunftsmärkten der digitalen Wirtschaft.

Zum Xing-Profil

Manja Baudis

Manja BaudisUser Interface Design

Manja Baudis ist Mitgründerin und Inhaberin der LAUTMALER – einer in Berlin ansässigen Agentur für Service- und Interaction-Design. Seit 2007 gestalten und optimieren die LAUTMALER individuelle Service-Konzepte für Automobil- und Telekommunikationsunternehmen, Versicherungen und Finanzdienstleister und andere Branchen. Dabei finden sie den geeigneten Weg zwischen intuitiver Bedienbarkeit und technisch Möglichem. Spezialisiert ist Manja Baudis auf Dienste und Systeme mit Sprachsteuerung. Neben ihrer beratenden Tätigkeit ist sie Redakteurin des Smarter-Service.com-Blogs.


Dietmar Dahmen

Dietmar DahmenCreative Consultant, Visionär, Innovator

20 Jahre Marketing und Werbung in Hamburg, New York, Los Angeles, München und Wien.

Dietmar Dahmen begann seine Karriere als strategischer Planer und avancierte dann zum Creative Director bei DDB-Heye, Executive Creative Director bei Ogilvy und schließlich zum Chief Creative Officer und Managing Director bei BBDO. Zahlreiche nationale und internationale Ehrungen und Auszeichnungen pflasterten seinen Weg. Heute arbeitet Dietmar Dahmen als freier Berater für Wandel, Innovation und disruptives Marketing meist für global agierende Kunden.


Prof. Dr. Alexander Decker

Alexander DeckerCRM

Alexander Decker ist Professor für Konsumgütermarketing und Digitale Medien an der Technischen Hochschule Ingolstadt. Zudem ist er Gründer und Geschäftsführer der Beratung Seward’s Folly. Zuvor war er über 15 Jahre in führenden CRM-Positionen in der Beratung (CRM Group / Vectia), bei Premiere Fernsehen GmbH (heute Sky Deutschland) und bei Nestlé Deutschland AG tätig. Als anerkannter CRM Experte ist er Autor diverser Fachpublikationen und Referent bei zahlreichen Fachveranstaltungen.


Mario Ellebrecht

Mario EllebrechtTechnical Product Engineering

Mario Ellebrecht berät europaweit bei der Entwicklung, Konzeption und Management komplexer Software-Projekte. Zu seinen Kunden zählen Unternehmen wie Nokia, Navteq, Vodafone, Deutsche Telekom, Navigon und Deutsche Bahn. Er ist seit 1996 als Informatiker in der Telekommunikations- und Software-Branche tätig, schwerpunktmäßig zu Navigation/GIS, mobiler Software, Internet-Applikationen und Sprachtechnologie. Als Mitgründer des Anfang 2001 gegründeten Gateway-Herstellers und Voice-ASPs MUNDWERK AG war er für die Technologie verantwortlich und entwickelte die erste ASP-fähige VoiceXML-Plattform in Europa, auf der zahlreiche Sprachanwendungen realisiert wurden, so u.a. für T-Online, Jamba, viterra, Victorvox und Com Vision. Mario ist zertifizierter Scrum-Master und zudem als Autor, Sprecher und Gutachter tätig.


Harald Henn

Harald HennService Engineering & Strategien

Harald Henn, Geschäftsführer Marketing Resultant GmbH, Mainz  optimiert Geschäftsprozesse in Vertrieb, Kundenservice und bietet Best Practice Beratung für Call Center und CRM Projekte. Sein Fokus liegt auf folgenden Gebieten: Kundenservice-Konzepte, Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Call Center Aufbau und Optimierung sowie CRM, Social CRM Beratung und Umsetzung. Seine Erfahrungen basieren auf mehr als 15 Jahren Erfahrung in leitenden Marketing- und Vertriebsfunktionen für amerikanische Unternehmen aus der IT-Branche.


Stephan Grabmeier

Stephan GrabmeierEnterprise 2.0 & Change Management

Stephan Grabmeier ist Gründer und Geschäftsführer der Innovation Evangelist GmbH. Sein Team und er beraten Unternehmen zu Social Enterprise und helfen ihnen schneller zu innovieren. Herr Grabmeier war über vier Jahre Head of Culture Initiatives bei der Deutschen Telekom AG. Dort leitete er u.a. das Center of Excellence Enterprise 2.0 und trieb damit die Transformation der Deutschen Telekom AG zu einer Enterprise 2.0.


Mirko Lange

Mirko LangeStrategisches Content Marketing

Mirko Lange ist einer der renommiertesten Berater für Content Strategie und Strategisches Content Marketing in Deutschland. Der studierte Jurist und PR-Fachwirt berät seit knapp 20 Jahren Unternehmen in allen Fragen der Öffentlichkeitsarbeit und vor allem der Online-Redaktion und Online-PR. Zu seinen Beratungskunden zählen sowohl Konzerne wie die HypoVereinsbank, die Deutsche Bahn oder Vattenfall wie auch eine Start-ups und mittelständische Unternehmen.


Nina Kalmeyer

Nina KalmeyerBrand Communities & Social Collaboration Prozesse

Nina Kalmeyer M.A. ist eine erfahrene Senior-Beraterin & (Interim) Projektmanagerin. Nachdem sie in verschiedenen Management Positionen u.a. bei EY und IBM tätig war, ist sie seit 2010 erfolgreich als selbständige Beraterin tätig. Ihr Portfolio umfasst: Digitale Transformation von Geschäfts- und Organisationsprozessen, Strategie, Aufbau & Management von Brand & Service Communities (SCRM), Aufbau und Management von Influencer- und Blogger Relations; Social Listening. Im Bereich Enterprise 2.0: Social Collaboration Prozesse, Mitarbeiter- & Management-Coaching; Change Management, Cultural Change.


Dr. Alexander Rossmann

Dr. Alexander RossmannResearch in Digital Business

Dr. Alexander Rossmann ist Professor für Marketing und Vertrieb an der Hochschule Reutlingen sowie Research Associate am Institut für Marketing der Universität St. Gallen. Vor dieser Tätigkeit war er über 10 Jahre Mitglied der Geschäftsleitung einer renommierten Unternehmensberatungsgesellschaft. Seine Beratungs- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Online Marketing, Digital Business und Social Media.


Markus Roder

Markus RoderStrategisches Marketing

Markus Roder ist bekannt als Gründer der mehrfach ausgezeichneten Product Placement Agentur “conv[inc]e”, als Mitgründer der ebenfalls hoch dekorierten Digital- und Werbe-Agentur “elbkind”, sowie als freier Consultant für Unternehmensführung und Strategisches Marketing. Er praktiziert seit 15 Jahren und konnte in dieser Zeit einen goldenen Effie, zwei Effie-Finalisten, diverse Einträge im jwd und weitere Preise für effizientes Marketing verbuchen. Schwerpunkt von Markus’ Arbeit ist es aufzuzeigen, wie Werbung mehr Impact entwickelt, wie Kunden zu Fans werden, die das Produkt weiterempfehlen und mit welchen Mitteln man den Kunden vor dem Regal zur “Entscheidung” bewegt.


Christoph Spengler

Christoph SpenglerBrand Management

Christoph Spengler ist Gründer und Geschäftsführer der Accelerom AG. Seit 15 Jahren ist er im Management Consulting tätig und berät Entscheidungsträger in B2C und B2B in unterschiedlichen Branchen auf nationaler und internationaler Ebene. Zu Christoph Spenglers Kernkompetenzen zählen Management, Marketing, Vertrieb und Unternehmensentwicklung.


Jürgen Stäudtner

Jürgen StäudtnerProduct Development

Jürgen H. Stäudtner arbeitet seit 1993 für renommierte Unternehmensberatungen und für aufstrebende Firmen in der Telekommunikations- und Internetindustrie. 1999 gründete er “Stäudtner Management Consulting” und beschäftigt sich seit 2005 mit der Entwicklung und Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen auf der Basis von Telekommunikation und Internet.


Arne Stoldt

Arne StoldtValue Proposition Design

Arne Stoldt verfügt über 20 Jahre Startup- und Konzernerfahrung in Telekommunikation, Handel und Digitalwirtschaft. Er ist sehr umsetzungsstark und erfahren im Management komplexer, organisationsübergreifender und interdisziplinärer Projekte. Seine ausgeprägte Führungskompetenz und Lösungsorientierung erlauben auch einen Einsatz in kritischen Projekt- und Unternehmensphasen.